w47_teaser_470x224_be-de.jpg
beeld-1.jpg

Unser Nährwert-Anzeiger

Ihr Wegweiser für eine ausgewogene Ernährung

Nährstoffe - wichtige Energie für den Körper

Kohlenhydrate, Fette, Eiweiß, Vitamine, Salz, Ballaststoffe und natürlich Mineralstoffe sind für den menschlichen Organismus lebensnotwendig und sollten Bestandteil jeder gesunden Ernährung sein. Für eine ausgewogene Ernährung empfehlen Wissenschaftler mehrmals täglich den Verzehr von Obst und Gemüse, Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten sowie Milch und Milchprodukten. Und auch Fleisch- und Wurstwaren, Fisch, bestimmte Fette sowie Kohlenhydrate gehören zu einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Mischkost. Hierbei gilt, dass alle Lebensmittel sinnvoll und vielfältig kombiniert sowie in Maßen verzehrt werden sollten.

 

Einfach erfahren, wie viel drinsteckt

Um unseren Kundinnen und Kunden die Übersicht über ihre tägliche Energiezufuhr zu erleichtern, haben wir uns schon bereits 2007 entschieden, Nährwert- und Kalorienangaben auf allen Produktverpackungen anzugeben. Seitdem können Verbraucher in einer übersichtlichen Tabelle, dem ALDI Nährwert-Anzeiger, genau erfahren, welche Nährstoffe und wie viele Kalorien pro 100 Gramm bzw. 100 Milliliter ihres Lebensmittels enthalten sind. Mit Verabschiedung der neuen Lebensmittel-Informationsverordnung ist diese Kennzeichnung der Nährwertangaben ab Dezember 2014 Pflicht.

 

Anteil der täglich empfohlenen Nährstoffzufuhr ausgewiesen

Damit Verbraucher einschätzen können, wie viele Kalorien sie zu sich nehmen, weisen wir den Brennwert und die Nährstoffanteile einer Lebensmittelportion als Prozentwert in Bezug auf die Referenzmengen für die Tageszufuhr eines durchschnittlichen Erwachsenen aus. Der tägliche Energie- und Nährstoffbedarf von Erwachsenen kann je nach Geschlecht, Alter und körperlicher Aktivität schwanken. Frauen haben in der Regel einen niedrigeren Energiebedarf als Männer. Sportler benötigen wesentlich mehr Mineralstoffe und Kohlenhydrate als Personen, die sich wenig bewegen oder viel sitzen. Kinder sollten generell weniger Zucker und Fette zu sich nehmen, dafür z. B. umso mehr Obst und Gemüse sowie Milchprodukte essen.

 

Unsere Angaben auf den Produktverpackungen beziehen sich auf den durchschnittlichen Energiebedarf eines Erwachsenen von 2000 Kilokalorien (kcal). Sie bilden somit eine gute Orientierung bei der täglich benötigten Nährstoff- und Kilokalorienzufuhr eines durchschnittlichen Erwachsenen.

 

Anpassung des Nährwert-Anzeigers an die neue Lebensmittel-Informationsverordnung

Mit Verabschiedung der Lebensmittel-Informationsverordnung (LMIV) wird die Kennzeichnung von Lebensmitteln EU-weit neu geregelt. Sie gilt ab dem 13. Dezember 2014 verbindlich in allen Mitgliedsstaaten der EU und löst unsere alten nationalen Verordnungen zur Kennzeichnung ab. Lebensmittel mit den alten Angaben dürfen bis zum Ende der jeweiligen Haltbarkeit weiter verkauft werden. Sie werden daher in einer Übergangszeit sowohl Verpackungen mit der alten als auch solche mit der neuen Kennzeichnung bei uns finden.

Was ändert sich bei ALDI?

Wir zeigen Ihnen auch weiterhin in einer übersichtlichen Tabelle die Nährstoffe, die in 100 g bzw. 100 ml sowie einer Portion des Lebensmittels enthalten sind. Im Vergleich zu unserem alten Nährwert-Anzeiger ändert sich jedoch die Reihenfolge der Nährstoffe und wir deklarieren dem einfacheren Verständnis halber den Gehalt an Kochsalz anstelle von Natrium.

 

Ein Beispiel des neuen Designs unseres ALDI Nährwert-Anzeigers im Detail sehen Sie hier.