hero_teaser_purefruit_300x224_be-de.jpg

Picknickmahlzeit mit Basmatireis

 
Lunch
6 Personen
Einfach
20 Minuten

Picknickmahlzeit mit Basmatireis

Zutaten:
  • 3 Beutel
    Basmatireis BON-RI®
  • 1 Dose
    grüne Erbsen KING’S CROWN®
  • 1 Dose
    Zuckermais KING’S CROWN®
  • 1
    Bio-Zucchini
  • 2 EL
    Bio-Schnittlauch
  • 2
    Avocados
  • 50 g
    Biocashewnüsse TRADER JOE'S BIO®
  • 1 Glas
    ganze Prinzessbohnen KING'S CROWN®
  • 3
    Strauchtomaten
  • 1
    Knoblauchzehe
  • 1
    Zitrone
  • 4 EL
    kulinarisches Olivenöl EL CULTIVADOR®
  • 1 Prise
    Pfeffer und Salz

Zubereitung:

Den Reis gemäß den Angaben auf der Verpackung kochen.

Den Mais, die Erbsen und Prinzessbohnen abtropfen lassen.

Die Prinzessbohnen halbieren.

Die Tomaten und die Zucchini waschen.

Die Tomaten in Spalten schneiden.

Die Zucchini der Länge nach halbieren und dann in Scheiben schneiden.

Die Schale und den Kern der Avocados entfernen.

Die Avocados in 1 cm große Würfel schneiden und mit 1 EL Saft der Zitrone beträufeln.

Den Knoblauch schälen und sehr fein schneiden oder mit der Knoblauchpresse pressen.

Den gekochten Reis in eine große Schüssel geben.

Den Knoblauch in einer Pfanne mit 1 Esslöffel Olivenöl anbraten.

Die Cashewnüsse dazugeben und kurz anbraten, bis sie hellbraun sind.

Die Nüsse und das Gemüse zum Reis geben.

Mit etwas Schnittlauch bestreuen.

Das restliche Olivenöl, etwas Pfeffer und Salz dazugeben und gut umrühren.